Landschulheim Kempfenhausen

 

Das Internatsgymnasium am Starnberger See

Externschule - Ganztagsschule - Internat

Erziehung zu Verantwortung, Toleranz und Weltoffenheit

Home
Termine
Information
Schule
Internat
Tagesheim
Elternbeirat
Förderverein
Formulare
Stellen

 

 

AKTUELLES

 

Öffnungszeiten während der Sommerferien:

Montag bis Freitag jeweils 08.00 bis 12.00 Uhr

unter Tel.: 08151/3626 0

 

 

 

 

Jugend musiziert 2017

 

Für den diesjährigen Musikwettbewerb "Jugend musiziert" in der Kategorie "Streicher-Ensemble" haben sich 6 kleine Künstler des LSH Kempfenhausen unter der Leitung von Beate Schad vorbereitet. Mit ihren jeweiligen Partnern erhielten Julia Schmid (5. Klasse) einen 1. Preis, Ferdinand Schickel (5. Klasse) einen 1. Preis, Giulia Schmid (7. Klasse) einen 2. Preis und Nicolas Schad (7. Klasse) einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb in Bad Kissingen.Auch dort bekam das Streichquartett um Nicolas Schad einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb in Paderborn. Wir wünschen viel Erfolg!

 

 

Bayernsieger im Planspiel Börse

Das Team "Börsen Junkies“ des Landschulheimes Kempfenhausen erreichte beim Planspiel Börse bayernweit den Spitzenplatz von 35900 Teams und bundesweit Platz zwei. Zehn spannende Spielwochen liegen hinter den Jungbörsianern, in denen sie ihr Wissen und Anlegegeschick beim simulierten Wertpapierhandel unter Beweis stellten. Zum Erfolg der Kempfenhausener trug vor allem eine konsequente Strategie bei. Teamchef Anton Hantel: "Wir haben Aktien gesucht, die mittelbar miteinander verbunden sind. Das bedeutet. dass sie aus einer Branche kommen. Wenn eine steigt, steigen die anderen mit ihr." Das bedeutet zwar umgekehrt ein größeres Risiko, aber letztendlich ist die Strategie aufgegangen. Mit dem Fokus auf Aktien der deutschen Bankenlandschaft hat das Team eine Rendite von 35 Prozent erreicht und sein fiktives Startkapital von 50.000 Euro auf fast 67.500 Euro gesteigert. Als Belohnung werden die "Börsen Junkies" zu einer Reise nach Berlin eingeladen und können sich über Preisgeld der Kreissparkasse und des Bayrischen Sparkassenverbandes in Höhe von insgesamt 2000 Euro freuen.

 

Auszeichnung für Filmgruppe

"ECHT KUH-L!" heißt der große, bundesweite Schülerwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, der sich in diesem Jahr mit "Tierwohl – Eine Frage der Haltung" auseinandersetzte. Die Unterstufengruppe der Video&Film-AG des LSH Kempfenhausen beteiligte sich mit dem Film „Huhn aktuell“ an diesem Wettbewerb, einer fiktiven Nachrichtensendung für Hühner, der die Methoden der Hühnerhaltung aufarbeitet und in Trickfilmsequenzen vorstellt. Dieses Video begeisterte die Jury, und sie zeichnete den Beitrag mit dem 3. Platz aus. Diese Auszeichnung ist umso erfreulicher, als sich bundesweit 4200 Schülerinnen und Schüler mit insgesamt 834 Beiträgen an dem Wettbewerb beteiligten. Verbunden sind mit diesem Erfolg, die „KUH-LE KUH“ in Bronze, eine Überraschungskiste, sowie ein Geldpreis von 100.-€.

 

 

Erster Preis beim Landeswettbewerb

Nicolas Schad hat auch beim Landeswettbewerb von "Jugend musiziert" in Regensburg einen Ersten Preis erhalten und damit erneut sein überragendes Talent unter Beweis gestellt.

Erfolge bei "Jugend musiziert"

Beim Regionalwettbewerb von "Jugend-musiziert" in Grünwald haben in der diesjährigen Kategorie Streicher-Solo folgende Schüler des Gymnasiums erfolgreich abgeschnitten:

Valentin Spatz AG II - Violine -  1.Preis

Nicolas Schad  AG II - Violine -  1.Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb in Regensburg

Florian Spatz  AG III - Violoncello - 2.Preis

Antonia Petznik  AG IV - Violine - 2.Preis

(Geigenlehrerin: Beate Schad  / Cellolehrer: Prof Stephan Haack)

 

Der Landeswettbewerb findet vom 18. bis22. März in Regensburg statt. Damit endet dann die Wettbewerbsteilnahme für Kinder der Altersgruppe II.

 

 

 

 

 

 

 "Musik in Kempfenhausen"
Die neue Internetseite zum Musikleben am Landschulheim Kempfenhausen -
mehr ...

 

Volleyball-Links:
-
Internatskonzept

- VCO Kempfenhausen

 

MVV-Fahrplanauskunft
Haltestelle der Schule:
 Kempfenhausen(= Ort), 
 Milchberg (= Haltestelle) 
=> MVV

 

 

 Schul-Links:

Kultusministerium

Lehrplan

Bayer. Elternverband

Landeselternvereinigung

Bayer. Philologenverband

 

Informationen über die Öffentlichen Internatsschulen in Bayern finden Sie hier. ...

 

Kontakt
Landschulheim Kempfenhausen
Münchner Str. 49-63
82335 Berg
Tel.: 08151/3626-0
Fax: 08151/3626-19 | 
eMail: lsh@lshk.de

 

Zum Elternportal gelangen Sie hier.

 

Wir sind
Einsatzstelle.

Bitte bewerben Sie sich.

Weitere Informationen finden Sie hier ... oder direkt bei uns.

 

 

 

 

Schon wieder Preis für die Videogruppe

Die Filmgruppe des LSH Kempfenhausen hat mit ihrem Film DSDSW (Deutschland sucht den Superwurm) beim Wettbewerb „Dein Blick in die Natur“ den ersten Preis gewonnen. Im festlich geschmückten Hubertussaals im Schloss Nymphenburg wurden die preisgekrönten Filme gezeigt und gewürdigt. Die Schülerinnen und Schüler haben sich intensiv mit dem Regenwurm beschäftigt und die Wichtigkeit dieses Tieres für Umwelt und Boden in einem Kurzfilm mit selbstgebastelten Handpuppen umgesetzt. Belohnt wurde ihr Einsatz mit einem Einkaufsgutschein im Wert von 250.-€.

 

Filme der Video-AG Kempfenhausen auf den 38. Filmtagen bayerischer Schulen

Mit ihrem Filmen „Pigman“ und „The Walker“ waren die Filmer des Landschulheims Kempfenhausen auf den 38. Filmtagen bayerischer Schulen vertreten. Aus über 150 Einsendungen wurden von einer Jury die Filme ausgewählt, die am Wochenende vom 16.10. bis 18.10.15 an der Volksschule Gerbrunn bei Würzburg einer breiten Öffentlichkeit präsentiert wurden. Unter Leitung von Christoph Stelzer entstand der Film „Pigman“ im Rahmen des Kunstunterrichts zum Thema Scherenschnitt und Film nach Lotte Reiniger. Dieser Film konnte die Jury überzeugen und einen der wenigen, begehrten Plätze im Hauptprogramm ergattern und wurde als Landessieger ausgezeichnet. Nach der Filmvorführung müssen sich die Filmemacher mit ihrem Werk der Diskussion mit dem Publikum stellen. Auch diese Hürde meisterten die fünf Jungs, die stellvertretend ihre Klasse in Gerbunn vertraten, souverän und holten sich die verdiente Urkunde ab.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum    Disclaimer

internate bayern gymnasium tagesheim schülerheim